Vom kleinen Faultier, das immer zu spät kam

Thema: Freundschaft

© Brunnen

Titel:                 Vom kleinen Faultier, das immer zu spät kam

Autor-in/         

Illustrator-in   Bethany Christou

 

Geeignet für   Mädchen und Jungs

Im Alter von    Klasse 2-3

Umfang           16 Doppelseiten

Erschienen      im Brunnen Verlag

im Jahr             2019

Preis                 13 €

 

Inhalt

Das Faultier Sam macht am liebsten seine Freunde glücklich. Das, findet er, ist die schönste Sache der Welt. Und wer so freundlich ist, wird auf viele Parties eingeladen.

Leider ist Sam immer zu einem kleinen Plausch aufgelegt, weshalb er zu jeder Party viel zu spät kommt. Als er endlich auftaucht, ist der Kuchen aufgegessen und das letzte Lied schon lange verhallt.

Selbst als Sam beschließt sich zum nächsten Fest furchtbar zu beeilen, seine Freundin Schildkröte auf dem Rücken liegen lässt und an den streitenden Äffchen einfach vorbeigeht - es hilft nichts!

Wieder ist Sam viel zu spät, und die Party lange vorbei.

Das kleine Faultier ist sehr traurig: "Egal wie sehr ich mich anstrenge, ich komme ja doch nie rechtzeitig." Und obendrein hat er alles eine Freunde, die doch seine Hilfe brauchen, im Stich gelassen! Sam fühlt sich schrecklich einsam.

Da beschließen seine Freunde zu helfen. Sie sammeln Ideen und überlegen ihn auf das nächste Fest einfach eine Stunde eher einzuladen. Und siehe da: Sam ist rechtzeitig da und die Dschungelfreunde feiern gemeinsam das schönste Fest aller Zeiten. 

Besonderheiten  

Gut gelungen ist die Aufteilung der Begleittexte. In Abschnitte und Szenen eingeteilt strukturieren sie die Seite und helfen damit Leseänfängern. Die Illustrationen sind kunterbunt und nehmen die Kinder mit in eine wundersame Reise in den Dschungel. In den Umschlagklappen ist eine Karte des Dschungels abgedruckt, was man sich zum Einüben von Nacherzählungen zu nutze machen kann. 

Umsetzung im Unterricht  

Im Deutschunterricht könnte (bei einer gemeinsamen Rezeption) die Karte in der Umschlagklappe auf Folie kopiert und über den OHP gezeigt werden. Die Kinder können dann die Geschichte, anhand der Schauplätze, verfolgen und sich anschließend im Nacherzählen üben. Dazu Teams bilden, mündlich nacherzählen und anschließend aufschreiben. 

 

Zur Leseförderung: Für den Einsatz in der Lesewelt finden sich die Materialien weiter unten.

 

Für den Sachunterricht bietet sich das Thema für den Bereich "Leben in Gemeinschaft" an, bei dem die eigenen Besonderheiten und Eigenschaften Thema sein sollten. 

Was macht das Faultier aus? Wie gehen seine Freunde mit dieser Besonderheit um? Was können wir daraus lernen? 


Material erstellt mit dem Worksheetcrafter

Download
Lesestudio AB Inklusion
SuS lesen das BB und verchristlichen passenden Wortschatz in ihr Heft
Lesestudio Inklusion Vom kleinen Faultie
Adobe Acrobat Dokument 799.0 KB
Download
Lesestudio Klasse 2
SuS lesen das BB, finden passende Eigenschaftsworte und verschriftlichen diese in ihrem Heft
Lesestudio Klasse 2 Vom kleinen Faultier
Adobe Acrobat Dokument 736.1 KB
Download
Lesestudio Klasse 3
SuS lesen das BB und tauschen sich aus. Anschlussaufgabe: Schreibe eine eigene Geschichte anhand der Dschungelkarte
Lesestudio Klasse 3 Vom kleinen Faultier
Adobe Acrobat Dokument 741.1 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0